Häufige Fragen

Wie werden die Blumen geliefert?

Wir verschicken die Trockenblumen per APost ein Tag nach der Bestellung los (Montag bis Freitag). Zur Zeit sind die Lieferungen aufgrund der aktuellen Situation teilweise verzögert.

Macht ihr auch Spezialanfertigungen?l

Bei den Trockenblumen Bouquets gibt es diejenigen die wir im Shop haben. Sorten sind jedoch einzeln wählbar und somit können dann natürlich Sträusse selber zusammengestellt werden zu hause.

Wie haltbar sind die Trockenblumen?

Trockenblumen sind lange haltbar. Jedoch sollten sie vor direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit geschützt werden, da diese die Haltbarkeit der Trockenblumen beinflussen. Sie sind bis zu einem Jahr sicher haltbar. Um Staub zu entfernen können sie auf leichter Stufe geföhnt werden. Die Trockenblumen können ohne Probleme auf die eigene Vase zugeschnitten werden.

Wie werden die Trockenblumen verpackt?

Wenn mehrere einzelne Sorten bestellt werden, werden diese alle zusammen in einem Seidenpapier verpackt. Die einzelnen Sorten werden so nicht einzeln zugeschnitten.

Bouquets werden einzeln verpackt. Es können Karten zusätzlich im Shop gekauft werden, der Text dazu bitte beim Checkout in dem Kommentarfeld mitteilen.

Wo kommen die Trockenblumen her und wo werden sie getrocknet?

Die Trockenblumen kommen hauptsächlich aus Holland und werden nach dem Sommer vor Ort getrocknet. Dadurch kann es auch passieren, das gewisse Sorten ausverkauft sind und nicht mehr lieferbar sind, bis sie im nächsten Jahr wieder geerntet werden können.

Was ist der Vorteil von Trockenblumen gegenüber normalen Schnittblumen?

Schnittblumen sind nur kurz haltbar. Sie brauchten viel Wasser und legen teilweise lange Wege zurück um dann ein paar Tage in einer Vase Freude zu bereiten. Trockenblumen halten viel länger und brauchen auch kaum Pflege. Sie sind die nachhaltige Option Blumen zu haben.